Planung für 2018 – USA New York und Karibikkreuzfahrt (Jamaika, Cayman Islands, Mexiko, Bahamas ) ab Miami

Wohin? Was planen wir?

In die USA nach New York und von dort nach Miami. Von dort eine Karibik-Kreuzfahrt mit der MSC SEASIDE. Das ist ein nagelneues Schiff der MSC!

Infos zum Download über die MSC_Seaside (PDF).

TAG 1: Flug ab Hannover (EDDV, HAJ) nach London (Heathrow, IATA-Code: LHR, ICAO-Code EGLL), größter Flughafen Europas) nach New York, Transfer zum Hotel.

TAG 2: Ganztägige Stadtrundfahrt in New York. Es hat sich sicherlich einiges nach 22 Jahren geändert, so lange ist es schon her, das wir da waren wie ich gerade in der Reisetabelle gesehen haben. Kostenloser Reiseführer New York City (PDF).

TAG 3-8: Freizeit in New York mit

TAG 9: Beginn Karibik-Kreuzfahrt
Flug nach Miami. Beginn Karibik-Kreuzfahrt auf der nagelneuen MSC Seaside.

TAG 10: Seetag

TAG 11: Ocho Rios/Jamaika: Ochos Rios besticht durch glasklares, türkisblaues Wasser, feine Sandstrände und ist ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Dunns-River-Wasserfällen oder zur Dolphins Cove. Kostenloser Reiseführer Ocho Rios (PDF).

TAG 12: George Town/Cayman Islands: Tauchen, Delfinen begegnen, mit dem Boot zur schönen Sandbank „Stingray City“ oder einfach nur Sonnenbaden und das Karibikfeeling genießen. Kostenloser Reiseführer (PDF).

TAG 13: Cozumel/Mexiko: Eine einzigartige Kombination aus Kultur (unter anderem die Maya-Kultur), Geschichte, landschaftlicher Schönheit, Stränden und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Kostenloser Reiseführer Cozumel (PDF).

TAG 14: Seetag mit ein wenig Sonne zu tanken.

TAG 15: Nassau/Bahamas: Nassau hat viel von seinem Charme aus der Kolonialzeit bewahrt und lädt zum Bummeln ein. Kostenloser Reiseführer Nassau (PDF).

TAG 16: Ankunft Miami: Zeit sich von unserer MSC Seaside zu verabschieden. Nach etwas Freizeit in Miami und dann mit Transferbus zum Flughafen von Miami und schon fliegen wir zurück nach Deutschland. Kostenloser Reiseführer Miami (PDF).

TAG 17: Ankunft in Deutschland

Wer will mit? Oder wer will zuerst den Reiseführer als eine PDF Datei lesen, der kann sie hier als PDF (9,2 MB) kostenlos downloaden.

Es sind noch zwei Plätze frei 😉