Figueretas – Ibiza – Balearen – Spanien – 2018

Eine Woche in das 1600 km entfernte Ibiza, das lohnt sich.

Genauer nach Figueretas. Figueretas ist ein Ferienort in der Nähe vom Zentrum von Ibiza-Stadt. Es gibt ein Sandstrand mit Palmenpromenade und Restaurants. Es ist ein Einheimischen-Flair vorhanden. Auch rechts und links von diesem Sandstrand, gibt es noch kilometerweite Strände. Also genug für ausgedehnte Spaziergänge.

1. Tag:

Flug mit Eurowings ( EW 3560) der Billigairline von Lufthansa von Hannover (HAJ) um 4:05 Uhr, das ist ein Nachtflug, nach Ibiza-Stadt (IBZ) mit einem schönen Airbus A319. Von diesem Typ hat die Eurowings übrigens 29 Flugzeuge. Also fast jedes 3. Flugzeug bei denen ist so ein Airbus. Sie setzen zu 80% auf Airbus! In nur 2:50 Stunden um 6:55 Uhr ist man schon mit durchschnittlichen Fußraum 76 cm da! Der Flughafen auf Ibiza Aeroport d’Eivissa Sant Josep ist nur 7 Km entfernt. Dort kommen pro Jahr über 7 Millionen Gäste an. Es gibt nur eine Start/Landebahn mit 2800 m Länge (ICAO-Code: LEIB, IATA-Code IBZ). Die Landung wird ungefähr so ablaufen:

Mehr Details in diesem kostenlosen Report (pdf) von Wikipedia.

Wir sind im 4 Sterne Hotel Ebeso, Ramon Muntaner, 44, Figueretas untergekommen.

2. Tag: relaxen
3. Tag: chillen
4. Tag: ausruhen und an dem einen Sandstrand kann man gut sehen, wie die Flugzeuge landen. Hier mal ein Video dazu:

5. Tag: erholen
6. Tag: entspannen, hier einige Fotos vom Urlaub, die Strände sind LEER und die Pflanzen sind SUPER!

7. Tag: Flug EW 3561 mit Eurowings von IBZ startet um 7:35 Uhr nach HAJ und ist um 10:10 Uhr gelandet. Dann noch mit der Üstra zurück nach Hause. Das geht in 2:35 Stunden, also 15 Minuten schneller als auf den Hinweg. Rückenwind!

Hier ein kostenloser Reiseführer von Ibiza (PDF) um auf den Geschmack zu kommen. Dann mal gleich den nächsten Urlaub planen …