Kreuzfahrt im westl. Mittelmeer auf einem „Traumschiff“ denn eine Kreuzfahrt, die ist lustig … ( MSC ;-) )

Mal eine Kreuzfahrt währe doch was, oder? Dazu erst einmal schauen, wo man so mit seinem Pass hinkommt.

1. Tag: Von Hannover via Frankfurt nach Palma de Mallorca und ins Hotel Melia Palma Bay. Das ist übrigens ein sehr schönes Designer-Hotel dirket am Strand bzw. kleinen Yachthafen. Aber auch zur City ist es zu Fuß zu erreichen.

2. Tag: Heute verlassen wir Palma de Mallorca mit dem Kreuzfahrtschiff MSC Fantasia der MSC …

3. Tag: Ibiza
4. Tag: Erholung auf See muss auch mal sein
5. Tag: Italien: Neapel
6. Tag: Florenz in Italien: Livorno
8. Tag: Genua in Italien
9. Tag: Frankreich: die schöne Hafenstadt Marseille
10. Tag: Spanien, wieder auf den Balearen: Palma de Mallorca
11. Tag: Palma de Mallorca und Rückreise via Frankfurt und DB (ICE 100 mit 300 h/km via Duisburg (da verspätet) ICE 949 da es keine Nachtzug von Frankfurt nach Hannover gibt) nach Hannover

Hier nun meine TOP 7:

Ein schönes Flugzeug. In der Condor war auch genug Beinfreiheit (für 2 Stunden in der Premium Economy 😉 ).

Condor Flugzeug

Kakteen gab es viele, sogar welche die blühen, wie diese Opuntien:

Die Balearen, immer schön.

Aber auch in Italien gib es sehr schöne Orte, wie hier in Livorno:

Schöne Sonnenuntergänge auch im Mittelmeer:

Mache ja keine Hotelwerbung, aber das war vom Design eines der Besten Hotels die ich gesehen habe:

Und der Ausblick von dort ist gigantisch. Hier noch mal eine ca. 170 Grad Ansicht: